Impressionen aus unseren Archiven

04/2017 : Neues

Kulturarchiv zeigte Präsenz


    

Das Kulturarchiv war bei der Bücherbörse in Würselen und beim 2. Euregionalen Geschichtsmarkt in Rolduc vertreten. Bei beiden Ereignissen waren rund 1.000 Besucher zugegen. Beteiligt waren auch der Heimat- und Geschichtsverein Euchen sowie der Geschichtskreis St. Sebastian. Alle stellten ihre Arbeit und Publikationen vor...


Bei der Bücherbörse waren außerdem noch der Heimatverein Bardenberg und der Heimatverein Würselen dabei. So konnten sich die Würselener Geschichtsvereine einem großen Publikum zeigen und für sich werben. Viel Zuspruch gab es für die neue Heftreihe "Schlaglichter" der Kulturstiftung Würselen, die von der Geschichtswerkstatt in Kooperation mit dem Archiv erstellt wird.

Zurück